Janik Bürgin
Walking with the Wind
WALKING WITH THE WIND ist ein Gleiten in der Natur, ein Erleben von Immaterialität.
Denn es geht hier um den Wind.Um den Wind rund um den Globus, und auch um den Wind des Lebens. Es entstehen für den Künstler Janik Bürgin Schwarzweiss Motive, die von diesen Phänomen der Realität aus verschiedenen Blickwinkeln erzählen. Für ihn tauchen dabei vor dem inneren Augen selbstverständlich die klassischen essentiellen Fragen auf: „Von wo komme ich selbst? Woher stamme ich?“, „Wie sieht die Linie von Generationen aus?“, „Von wessen Blut stamme ich ab?“
Sich vom Wind treiben und inspirieren lassen, das war hier seine eigentliche Kunst.